ein circa neunjähriger Bub wird von einem Mann neben ihm mit Anerkennung angeschaut, beide steuern grad ein Boot

Der Traum von der ‚großen Schwester‚ oder dem ‚großen Bruder‚, der gerne Zeit mit dir verbringt, dieser Traum wird hier wahr. Es geht um Mentoring für sozial benachteiligte Kids, . . . und es geht irgendwie auch um Prävention, denn der Mensch lernt am Modell, lernt durch Nachahmung von Vorbildern.

eine Frau und ein Mädchen liegen einander anlachend in der Wiese, in großaufnahme

Die unabhängige und gemeinnützige Organisation Big Brothers Big Sisters wurde erstmals zu Beginn des letzten Jahrhunderts, im Jahr 1904, in den USA gegründet*. Seit 2012 ist BBBS Österreich ebenfalls Teil dieses mittlerweile weltweit größten Mentoring Netzwerkes. BBBS Österreich arbeitet auf Basis von international bewährten Standards und hat das Wirkt!-Siegel von Phineo und auch das Österreichische Gütesiegel dafür bekommen.

Freiwillige Mentorinnen verbringen im 1:1 Verhältnis Zeit mit einem Kind, ab dem 6. Lebensjahr bis zum Teenager-Alter, und unterstützen dieses wobei auch immer es Support gut brauchen kann.

Die Organisation prüft die Integrität der Erwachsenen, matcht die Passung und vermittelt die Kontakte. In der laufenden Begegnung bietet sie, im Hintergrund bleibend, die Möglichkeiten der Unterstützung, wann und wo auch immer Mentorinnen diese im Sinne ihrer Schützlinge brauchen könnten.

* Der New Yorker Gerichtsschreiber Ernest Coulter wollte damals etwas zur Verringerung der Zahl der jugendlichen Straftäterinnen tun, die er bei seiner Arbeit vor Gericht erlebte. Deshalb begann er 1904 nach Freiwilligen zu suchen, die sich sozial engagieren wollten. . . . Dieser Idee des Mentoring folgen bis heute, neben BBBS in vielen Ländern (siehe BBBSI – für „International“ – : in verschiedensten Bundesstaaten der USA, in Israel, Irland, Südkorea, Polen, u.v.a.m.) viele andere, ähnlich arbeitende NGO’s, wie zum Beispiel ‚Balu und Du‚, ‚Rock Your Life‚ oder ‚KinderHelden‚.

„Reden hilft“, das ist es, was Kevin durch Johannes fürs Leben lernt. Aber nicht nur das! Er lernt auch, wie sich Freundschaft anfühlt, wie ein echtes Vorbild ausschauen kann:

Ein kleines Video von ‚Rock Your Life‘ demonstriert das generelle Organisationsprinzip hinter dem Schulkinder-Mentoring:

Ein besonderes Mentoring von Kindern findest du im Beitrag ‚Kinder helfen Tieren helfen Kindern‚ .